Wie süß aussehen und sich für kaltes Wetter kleiden

Autor: - Kategorien:
Datum: - 4:39 AM

Wenn das Wetter im Frühling oder Sommer mild ist, ist es einfach, hübsch auszusehen und alle Outfits im Trend zu halten. Sie müssen nicht wirklich darüber nachdenken, wie das Wetter draußen ist, wenn Sie jeden Morgen Ihre Garderobe durchsehen. Im schlimmsten Fall fühlen Sie sich vielleicht etwas zu heiß, wenn Sie Ihre übergroße Jeansjacke an einem unerwartet warmen Frühlingstag tragen möchten.

 Wie bei kaltem Wetter hübsch aussehen und sich kleiden

Wenn das Wetter im Herbst und im Winter kälter wird, wird die Auswahl stilvoller Alltagsoutfits zu einer Herausforderung. In den kälteren Jahreszeiten schränkt das Wetter Ihre Kleidungsoptionen stark ein. Insbesondere bei kaltem Wetter sind an bestimmten Tagen häufig mehrere Schichten sperriger Kleidung erforderlich. Wenn Sie sich unter drei Pullovern und einem Schal ersticken, fühlen Sie sich leicht, als ob Ihr Modesinn auch erstickt. Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt Möglichkeiten, hübsch, stilvoll und warm zugleich auszusehen. Wenn Sie Ihre Looks bei kaltem Wetter gut aussehen lassen, bleiben Ihre Figur sichtbar und Ihre Outfits bei jeder Temperatur stets in Mode.

1. Tragen Sie unerwartete Materialien

 Wie man für kaltes Wetter niedlich aussieht und sich kleidet

Das kalte Wetter im Herbst und Winter bringt Ihre Auswahl an Bekleidungsmaterial erheblich ein. Bis Mitte Januar sind die meisten Menschen bereits gewohnt, außergewöhnliche Mengen Fleece, dicke Maschen und den schrecklich glänzenden, rutschigen Stoff zu sehen, der die meisten großen Puffermäntel außen auskleidet. Wenn Sie Materialien in Ihre Wintergarderobe einführen, die die meisten Leute bei kaltem Wetter nicht tragen, werden Sie sofort auf Ihr Aussehen aufmerksam.

Tragen Sie ein Seidenhemd mit Skinny-Jeans unter einem dicken Trenchcoat, um einen eleganten, raffinierten Look zu schaffen. Suchen Sie sich einen Spitzenpullover und kombinieren Sie ihn mit festen Leggings und Stiefeln für ein zartes, feminines Finish.

2. Play Up Your Denim

 Wie für kaltes Wetter niedlich auszusehen und
sich anzuziehen Manchmal ist die Luft einfach zu kühl, um überhaupt darüber nachdenken zu können, ob sie eine bedrückte Skinny Jeans anziehen möchte. An kühleren Tagen, wenn Sie nicht das Gefühl haben, dass Ihre Knie vor dem Einfrieren drohen, können Sie Ihre Lieblingsstücke aus Denim verwenden, um Ihrem Look mehr Aufmerksamkeit und Stil zu verleihen.

Es ist fast unmöglich, dass ein Outfit langweilig wirkt es enthält ein bemerkenswertes Denimstück. Interessanter Denim ist subtil und vielseitig einsetzbar. Daher ist die Verwendung bei kaltem Wetter eine großartige Möglichkeit, Ihrem Outfit ein auffälliges Aussehen zu verleihen, das nicht allzu überwältigend ist. Tragen Sie eine beunruhigte Boyfriend-Jeans unter einem soliden Pullover, um nicht kopflastig zu wirken. Oder ziehen Sie eine übergroße, bestickte Jeansjacke an, um einer soliden Kombination aus Rollkragen und Leggings mehr Aufmerksamkeit und Gleichgewicht zu verleihen.

3. Hinzufügen von Anweisungszubehör

 Wie man für kaltes Wetter niedlich aussieht und sich kleidet

Manchmal ist es am einfachsten, warme, stilvolle Looks zu kreieren, indem man das kalte Wetter akzeptiert, anstatt dagegen anzukämpfen. Viele der Accessoires, die bei kaltem Wetter getragen werden, sind sehr stilvoll. In diesen Fällen verbessern Winter-Bekleidungsoptionen Ihren Stil, anstatt ihn zu behindern.

Eine sehr einfache Möglichkeit, winterliche Statement-Accessoires zu nutzen, ist der Kauf eines passenden Handschuhs und einer Mütze. Wählen Sie ein Set in einer Farbe, von der Sie wissen, dass sie viele Outfits ergänzt, die Sie bereits besitzen. Tragen Sie das passende Set, um warm zu bleiben und Ihre Looks sofort zu koordinieren. Ein weiteres transformatives Kaltwetter-Statement-Zubehör. Sie können einen gemusterten Schal mit einem stumpfen Outfit tragen, um ihn interessanter zu machen. Oder tragen Sie einen Schal, wenn Sie viele Lagen tragen, um das Volumen Ihres Looks auszugleichen.

4. Strumpfhosen nutzen

 Wie niedlich aussehen und sich für kaltes Wetter kleiden

Auch wenn Leggings wunderbar bequem und schmeichelhaft sind, könnten Sie die gleichen drei Paare jeden Tag müde machen den ganzen Winter lang. Wenn Sie eine kurze Pause beim Tragen von Leggings benötigen, versuchen Sie stattdessen eine Strumpfhose.

Strumpfhosen bieten nicht so viel Wärme wie Leggings, aber sie sind eine subtile und stilvolle Alternative an Tagen, die nicht zu kalt sind. Tragen Sie ein Paar Strumpfhosen unter einem Kleid mit hochhackigen Booties und einer Strickjacke für ein schickes Finish. Oder tragen Sie Strumpfhosen unter einer Kombination aus einem Minirock und einem Pullover, um dem kühnen Look Gleichgewicht und Wärme zu verleihen.

5. Wählen Sie überraschende Farben

 Wie süß aussehen und sich für kaltes Wetter kleiden

Wenn das Wetter kälter wird und die Tage dunkler werden, werden auch die Kleidungsoptionen dunkler. Die meisten Bekleidungsoptionen für kaltes Wetter sind in dunklen oder düsteren Schwarz-, Grau-, Nude- oder Marine-Tönen erhältlich. Das Tragen heller oder heller Farben bei kaltem Wetter hellt Ihren Look auf und lässt Sie zwischen den dunklen Nuancen, die alle anderen tragen, hervorheben.

Versuchen Sie, klassische Winterartikel wie Mäntel oder Strickjacken in hellen Farben zu finden. Kombinieren Sie Ihren bunten Mantel mit einer neutralen Kombination aus Pullover und Jeans. Wenn Sie keine traditionelle Winterkleidung finden, die keine dunkle Farbe hat, fügen Sie Ihrem Look Farbtupfer auf andere Weise hinzu. Verleihen Sie Ihrem Look einen hellen, gemusterten Schal. Oder legen Sie ein buntes T-Shirt unter eine neutrale dicke Strickjacke.

6. Go Oversized

 Wie niedlich aussehen und sich für kaltes Wetter kleiden

Eine stilvolle und bequeme Art, Kälte zu tragen, trägt einen übergroßen Pullover. Diese Pullover sind warm, trendy und unglaublich leicht zu stylen.

Beginnen Sie mit einer einfachen Kombination aus Pullover und Leggings. Tragen Sie kniehohe Stiefel oder Booties für einen legeren Abschluss oder oberschenkelhohe Stiefel, um einen schlanken und schlanken Look zu kreieren. Die Einfachheit dieses Looks kann erfrischend sein, aber Sie können ihn mit Modeschals, Mützen und anderen winterlichen Statement-Stücken beliebig kombinieren.

7. Schicht strategisch

 Wie für kaltes Wetter niedlich auszusehen und sich anzuziehen

Sperrige Schichten töten den Trend vieler Kaltwetteroutfits. Wenn Sie jedoch strategisch lagern, können Sie Ihre Lieblingsstücke bei warmem Wetter tragen, ohne zu frieren.

Wenn Sie Ihre Lieblingsjeans tragen möchten, wenn es für Denim zu kalt ist, legen Sie Leggings oder Strumpfhosen an unter der Jeans, bevor Sie das Haus verlassen. Oder verlängern Sie die Saisonlebensdauer Ihrer Lieblingssommeroberteile, indem Sie sie im Herbst und Winter über einem Rollkragenpullover oder einem dünnen Pullover in aufeinander abgestimmter Farbe tragen.

Die Ankunft des Winters und das kalte Wetter bedeuten Ihnen nicht. Sie sollten anfangen, Ihren trendigen Stil zu betrauern oder sich auf die Gefahr von Unterkühlung einzustellen, bis der Frühling eintrifft. Es gibt keinen Grund, warum Sie nicht das Beste aus beiden Welten haben können und stilvoll aussehen, während Sie warm bleiben. Verwenden Sie die Tipps in diesem Beitrag, um sich bei kaltem Wetter zu inspirieren, wenn die Temperatur das nächste Mal fällt.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir