Warum es Zeit ist, das Kurzarm-Shirt neu zu überdenken

Autor: - Kategorien:
Datum: - 5:57 AM

Vor nicht allzu langer Zeit gab es nur wenige Dinge, die in der Männermode lauter verabscheut wurden als der unscheinbare Knopf mit kurzen Ärmeln. Dieser Männer-Separator war lange Zeit der Anstoß vieler Artgenossen.

Obwohl dieses Kleidungsstück für einige immer noch an eine bestimmte Fast-Food-Kette der Welt erinnern mag oder an die fragwürdige Garderobe der Provinzclubs um die frühen Jahre, ist es seit kurzem Dank der Neuinterpretationen von Designern und High-Street-Einzelhändlern erhält er ein neues Leben.

“Wir müssen dem kurzärmeligen Hemd etwas Liebe zeigen”, sagt Sam Kershaw, Einkaufsleiter im Online-Herrenimperium Mr. Porter. “Es ist Zeit, veraltete Assoziationen mit IT-Technikern, Missionaren und Homer Simpson beiseite zu legen und uns daran zu erinnern, dass ein Hemd mit kurzen Ärmeln genauso stylisch sein kann wie sein längerarmiger Bruder.”

In den letzten Jahren und in Linie mit Menswear die allgemeine Verschiebung in Richtung aller Dinge lässig, tropische Drucke, geometrische Muster, fließende Seide und kubanische Kragen haben Arm-tragenden Shirts die natürliche Wahl für wärmeres Wetter gemacht. Weil sie nicht nur stylisch, sondern auch praktisch sind. Wenn die starke Sommerhitze zuschlägt, hält ein kürzerer Ärmel Sie ausreichend belüftet – das bedeutet, dass keine unschönen Schweißflecken mehr Ihr sorgfältig durchdachtes Aussehen ruinieren. Das ist eine Win-Win-Situation.

Eine kurze Geschichte (Sleeved)

Eine kleine Anomalie im Vergleich zu anderen zeitgemäßen Garderobenklamotten. Kurzarmtrikots fanden im Herrenmode-Markt erst im frühen 20. Jahrhundert Anklang , als die Ausstatter anfingen, sie den Kunden als stylisches Set für einen Tennisplatz vorzuschlagen.

Schnell in die 50er und 60er Jahre, und der Knopf oben hat den Übergang von Sportbekleidung zu etwas viel schlauerem Casual gemacht – danke in Nicht zu vergessen die Trendsetter der Zeit, darunter Elvis Presley, Billy Fury, Marlon Brando und James Dean, die den Stil tragen.

 James Dean trägt ein kurzärmliges Hemd

Was in den folgenden Jahren geschah kann man ziemlich gut als abscheuliche Verbrechen beschreiben, die wir erst kürzlich vergessen haben. Nach und nach aus seinem eleganten Mid-Century-Kontext verdrängt, fiel das kurzärmelige Hemd dramatisch in den Hintergrund und wurde an lässigen Freitagen zum Lieblingsstück für einfallslose Unternehmen.

Nun, die Macht der Herrenmode ist gelungen Er streifte das kurzärmelige Hemd ab und versuchte, unsere Erinnerungen an schreckliche Schnitte und Millimeterpapier-Schecks zu löschen, um uns zu ermutigen, diesen Kleiderschrank-Klassiker neu zu betrachten.

Kaufüberlegungen

Obwohl er im Grunde eine etwas andere Version von etwas ist dass die meisten Männer jede Woche tragen, sind die Gefahren des Tragens eines kurzen Ärmelknopfes zahlreich. Aber solange Sie die Faktoren, die machen können oder die Sie mit diesem Sommer-Ready-Heftklammer tragen können, haben, werden Ihre Chancen, wie eine Augenwunde mit schuhkartonförmigen Ärmeln zu sehen, stark reduziert.

Fit

Surprise Überraschung. Wenn Sie es bis jetzt nicht herausgefunden haben, wird dies immer das Wichtigste sein, was Sie für Ihren persönlichen Stil tun können. Egal, welches Budget Sie haben, um sicherzustellen, dass Ihre Kleidung perfekt zu Ihnen passt, ist es wichtig, jeden Look, jedes Stück oder jeden Modetrend abzuziehen.

Wenn es um kurzärmelige Hemden geht, müssen Sie sich auf zwei Hauptbereiche konzentrieren: den Ärmel und Schultern. Das Shirt sollte gut über deine Schultern passen, ohne zu eng um deine Brust oder durch die Seiten zu sein. Wenn du anfängst zu ziehen oder Falten im Material zu sehen – Brustknöpfe und der obere Rücken sind zwei heiße Stellen – denke darüber nach, ob du einen anderen Schnitt wählst oder versuchst.

Was die Ärmel anbelangt, sollten sie um den mittleren Bizeps enden ein einzelner Finger zwischen Stoff und Arm, es sei denn, du willst einen absichtlich ausgebeulten kubanischen Stil (in diesem Fall ist Vorsicht geboten).

 Austin Reed

Stoff  Die meisten der alten Schneiderregeln bedeuten kein verdammtes Ding mehr, aber dieses stimmt: Kurzarmhemden sind lässig und smart casual am klügsten. Das bedeutet, dass Sie wahrscheinlich nur das Wetter bekommen werden, um sie während des späten Frühlings und während der Sommermonate zu tragen.

In diesem Sinne sollten Baumwolle und Leinen Ihre erste Anlaufstelle sein, wenn Sie die Stoffoptionen in Betracht ziehen. Cotton Styles sind strukturierter und damit ideal für intelligentere Looks und die Kombination mit Tailoring. Gleichzeitig sind sie relativ leicht. Leinen (und in geringerem Maße Seide) sind entspannt und atmungsaktiv – perfekt, um bei drückender Hitze kühl zu bleiben.

Polyester, Polybaumwollmischungen und andere synthetische Fasern werden am besten vermieden. Sie werden auf dem Markt jede Menge Poly-Cotton-Shirts finden, aber trotz ihres attraktiven niedrigen Preises werden sie nicht gut drapieren, bieten nicht viel Atmungsaktivität und werden – im unwahrscheinlichen Fall eines Brandes – sehen, wie Sie bei uns verbrannt werden viel schneller als Baumwolle.

 Reiss

Details

Kurzarmhemden können, wie ihre längerärmeligen Pendants, mit jeder Menge verschiedener Details ausgestattet werden eigene ästhetische Vorteile

Gerollte Ärmel (mit oder ohne Knopfverschluss) sind ein klassisches Designmerkmal und sehen am besten bei neutralen oder einfachen Styles aus, wo ihre Einbeziehung ein ansonsten recht banales Shirt ein wenig interessiert.

Brusttaschen sind es lohnt sich auch, aber kontrastfarbene Taschen zu vermeiden, wenn Sie Ihre Ästhetik zeitlos und anspruchsvoll halten wollen.

Für etwas Sportlichere halten Sie Ausschau nach Styles mit gekerbten Ärmeln, ähnlich denen, die Sie finden würden ein Polo Hemd

 Percival

Kragen

Ihre beiden Hauptkragenoptionen auf einem kurzärmeligen Hemd sind ein klassischer Spitzenkragen oder ein kubanischer Kragen. Während der letztere unter einem Anzug getragen werden kann, um lässig zu schneidern oder mit Chinos zu kombinieren, um den modernen Riviera-Chic zu treffen, ist der Spitzenkragen kniffliger zu meistern.

Probieren Sie einen geknöpften Oxford-Stil, der wahrscheinlich alle abwerfen wird die Anschuldigung, ein Walking-Stil-Vakuum zu sein oder die obersten paar Knöpfe loszulassen, um die entspannte Stimmung des Shirts wiederzubeleben.

"

Wie man

trägt Den Schlüssel zum Tragen eines Kurzarmhemd gut hält den Begriff “Smart Casual” vorne und in der Mitte. Das bedeutet, zu verstehen, dass diese Garderobe nicht zu anderen fest sitzenden Stücken wie Distressed-Jeans oder Joggern passt (man kommt vielleicht je nach Hemdestyp mit Seitenstreifenhosen davon).

Für ein ausfallsicheres Ensemble , Team mit Chinos oder gut geschnittenen Hosen (oder maßgeschneiderte Shorts in wärmeren Gefilden) und Sommerfertige Schuhe wie Wildleder Espadrilles, Sandalen oder Slipper.

Vorsicht die Tuck. Sie können entweder wie ein Ingenieur der Sechziger-Jahre-NASA aussehen oder so, als hätten Sie gerade einen Job im Kundenservice gefunden. Ein kubanischer Kragen ist auf diese Weise leichter zu stylen, und das gleiche gilt, wenn Sie Ihr Hemd offen über einem T-Shirt tragen wollen.

Schließlich, wie Kershaw bemerkt: “Tragen Sie niemals ein kurzärmeliges Hemd mit Krawatte oder Ähnlichem Art von Halsbekleidung, es sei denn, Sie sind tatsächlich an der Steuerung eines Jumbo-Jet. ”

 Wie man ein kurzärmliges Hemd trägt

Empfohlene Marken für kurzärmelige Hemden

Topman

Topman ist bekannt ist der inoffizielle Ausstatter der stilsichersten Teenager des Landes, aber das soll nicht heißen, dass Erwachsene einige der coolen Referenzen der Marke nicht für sich selbst erhalten können.

Topman zeichnet sich durch spielerischen Druck und Muster aus, aber sein Fokus auf Stoff, Passform und Konstruktion bedeutet, dass es so viel mehr zu lieben an den scharfen Knöpfen des Labels gibt, die über das hinausgehen, was auffällt. Warum sollten die Kinder Spaß haben?

 Topman Kurzarmhemden für Männer

J.Crew

J.Crew hat den Ruf, moderne amerikanische Preppiness einem weltweiten Publikum nahe zu bringen, aber jenseits der treuen Klassiker Es gibt viel mehr zukunftsorientiertes Design als die Marke.

Neben Streifen- und Karo-Optionen, achten Sie auf moderne Blumen, aktualisierte hawaiianische Drucke und natürlich jede Menge Plaid. Es gibt auch eine besonders gute Auswahl an Stoffwahlmöglichkeiten, daher sollte J.Crew Ihre erste Anlaufstelle für preiswerte Leinen- und Baumwoll-Kurzarmshirts sein.

 Die besten J.Crew Sommerknöpfe für Herren

River Island

River Island war vielleicht schon so lange ein Fixpunkt in der High Street, wie wir uns erinnern können, aber das Alter ist kein Zeichen für Veralterung, da der britische Star mehr als geschickt darin ist, die Wellen der Männermode im Auge zu behalten. 19659002] Wenn Sie auf der Suche nach etwas Einfachem sind, dann sollten Sie sich für ein Block-Color-Design entscheiden, und wenn Ihre Kollektion von Kurzarmhemden dringend benötigt wird, gibt es viele Möglichkeiten, um Aussagen zu treffen mit. Dieser alte Hund hat viele neue Tricks.

 River Island Kurzarmhemden für Männer

Percival

Obwohl weniger als ein Jahrzehnt alt, ist die britische Marke Percival zu einer festen Garderobe für Männer geworden, die nach Qualität und Langlebigkeit streben gepaart mit überlegtem Design.

Stoffe für die Hemden der Marke werden von der ganzen Welt bezogen, um die bestmögliche Konstruktion zu gewährleisten, während eine gesunde Würze von Druck, Muster und Textur vertrauten Formen einen unerwarteten neuen Lebensabschnitt gibt.

 Men 's Kurzarm-Percival-Shirts

Uniqlo

Wenn du auf hochwertige Stoffe stehst, aber keine Mittel zum Frittieren hast, hast du Glück – der japanische Einzelhändler Uniqlo hat buchstäblich deinen Rücken bedeckt.

Zeitlose Styles wie kurzärmelige Oxford-Shirts und Pastell-Leinen-Dessins bilden den Löwenanteil des Angebots, was bedeutet, dass die meisten Styles hier ideal sind, um sich sofort zu werfen und gut altern.

 Der beste Short Sleeve e button ups für Männer

AMI

Inspiriert von der Streetstyling-Kreation Alexandre Mattiussi, macht die französische Marke AMI nicht nur coole Klassiker (obwohl sie jede Menge bietet), sondern auch Streetwear und jugendliche Design-Referenzen.

Die kurzärmeligen Hemden von AMI, die sich gegen Stereotype der zurückhaltenden französischen Nonchalance wehren, sind dank ihrer langgezogenen Säume und herabfallenden Schultern, die dem sommerlichen Essen genau die richtige Kante geben, sofort erkennbar.

 AMI Designer Herren Kurzarm Hemden

Mango

Dank Mangos Wertschätzung für Retina-ansprechendes Design und budgetfreundliche Produktionstechniken, sind bescheidene Mittel kein Hindernis, um einen ernsthaften, kurzen Ärmel zu knöpfen.

Zu den Highlights gehören hochwertige , günstige Leinenoptionen, eine beeindruckende Auswahl an Pastellfarben und alle möglichen Kragenformen, die Sie sich wünschen können.

"

Die französische Marke Sandro ist eine der am besten zugänglichen Gesichter der gallischen Raffinesse. Das bedeutet für einen nicht stratosphärischen Preisschild, dass Sie den nicht wirklich anspruchsvollen Stil, für den das Land so berühmt ist, abhandeln können.

Überlegene Passform und Stoff sind vielleicht die Visitenkarte von Sandro, aber abgesehen davon, dass Sie alle diese Nägel tragen – Wichtige Grundlagen, die oberflächlicheren Sachen (das ist Druck und Muster) sind ebenso beeindruckend mit dem seltsamen Curveball-Design, das wahrscheinlich Ihr Interesse wecken wird.

 Herren Sandro Kurzarmhemden

Mr P.

Wenn Mr Porter wasn Mit seiner umfassenden, aber dennoch straffen Bearbeitung aller bekannten Luxusmarken hat Herr P. seine speichelauslösende Männerbibliothek weiter anspornt.

Kurzarmhemden hier stehen auf zeitlosen Stil und Tragbarkeit (Wer würde diese Dinge nicht wollen?) Aber es gibt genug moderne Drucke und Kragenformen, die in die Mischung geworfen werden, um Männer zu halten, die eine Aussage mehr glücklich machen möchten.

"

Wenn es kommt Um den Sweet Spot zwischen High Street und High End zu erreichen, gibt es nur wenige Marken, die den angestrebten Mittelweg souverän wie Reiss besetzen. Neben hochwertigen Basics glänzt die in London ansässige Marke mit trendigen Designs und Schnitten, die von den ausgetretenen Pfaden abweichen.

Im Repertoire von Reiss finden Sie ausdrucksstarke Prints (entworfen in seinem Londoner Atelier) und zeitgemäße Farboptionen und durchweg schmeichelnde Passformen, die das Angebot zeitgemäß halten.

 Die besten Reiss Kurzarmhemden für Herren

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir