Rihannas Schönheitsentwicklung

Autor: - Kategorien:
Datum: - 10:59 AM

Unter den aktuellen Prominenten der ersten Größenordnung findet sich kaum jemand, der mit Rihanna in ihren ungewöhnlichen und auch sehr häufigen Transformationen konkurrieren könnte. Die Sängerin verändert sich weiter und im neuen Jahr ihres Lebens – das Mädchen wird heute 27 Jahre alt – erwarten wir noch spektakulärere Bilder. In der Zwischenzeit erinnern wir uns, wie Rihanna in ihrer 10-jährigen Karriere geschaut hat.

Der Beginn der Karriere

 Rihanna sieht den Anfang der Karriere

Die alte Barbadoserin mit großen Augen, einem kindlichen Lächeln und langen lockigen Haaren wurde nach der Veröffentlichung ihrer bekannten Single “Unfaithful” plötzlich berühmt. Zusammen mit der jungen Sängerin wurde das Lied über die tragische Liebe von der ganzen Welt gesungen, während die Berühmtheit begann, einen Hit nach dem anderen zu veröffentlichen (wir erinnern uns immer noch auswendig an die Texte von Pon de Replay, Do not Stop the Music und SOS)

Ri liebte ihre langen Locken, bevorzugte ein helles Make – up (warum sollte man den blauen Lidschatten nicht mit einem schwarzen Stift ergänzen, und gleichzeitig die Lippen mit einem hellen Stift betonen) gesättigte Lipgloss) und große Juweliere. Doch das Bild der unschuldigen Pop-Prinzessin mit exotischem Aussehen ermüdete Rihanna rasch.

Erste Verwandlung

 Rihannas asymmetrische Bob-Frisur

Anfang 2007 sprengte das Duo Rihanna und Jay-Z die Charts mit der Hit Regenschirm. Neben der zündenden Musik und den einprägsamen Worten diskutierten alle in einer Stimme das neue Aussehen der 21-jährigen Sängerin: Ris Schokoladenhaarfarbe änderte sich zu einem satten Schwarz, während die langen Locken – in einem asymmetrischen Bob -Das neue Bild des Sängers wurde provokativ und sehr sexy genannt. Außerdem wollten Millionen von Mädchen das neue Aussehen wiederholen: “Ich möchte Rihanna mögen” wurde in Saloons aus der ganzen Welt gehört.

Beziehung mit Chris Brown

 Rihanna kurze schwarze Haare

Im Jahr 2008 fing Rihanna an, sich mit dem jungen Popsänger Chris Brown zu treffen (er war erst 19). Das Paar erschien auf alle Fälle zusammen, versteckte sich nicht vor den Paparazzi und speiste ständig das Interesse der Fans.

Das romantische Paar konnte Rihannas Stil nicht beeinflussen: Sie wurde weiblicher und eleganter, gab die kontroversen Bilder auf, die sie nach dem “Umbrella” probierten ” Video. Aber die Beziehung des Paares endete tragisch: Chris schlug brutal seine Geliebte. Fotos online durchsickerten, machte Rihanna für einen offenen Prozess gegen Brown und für eine bestimmte Zeit, komplett aufgehört, in der Öffentlichkeit zu erscheinen.

Die neue Ri

 Riri platinblonde Frisur

 Rihanna dunkelrote Haare Farbe

Nachdem sie mit Chris Schluss gemacht hatte, sah die Welt eine völlig neue Rihanna: Die Sängerin begann, kühne Schönheitsbilder zu wählen (Miley Cyrus hatte nie davon geträumt) und blieb gleichzeitig ihrem Stil treu. Es war dann, im Jahr 2009, als Ri zum ersten Mal einen Platinblonden anprobierte und ihre Haare rot färbte.

Die Ikone des Stils

 Rihanna sombres Haar

 Riri kurze Haare

Rihannas Karriere ging und geht kontinuierlich den Berg hinauf. Parallel zu ihrem musikalischen Erfolg besetzte die Sängerin ihre Nische in der Modewelt. Sie ist die Inspiration von Karl Lagerfeld, Tom Ford, Zac Posen.

 Rihanna Schönheit Blick Geheimnisse

 Rihanna blondes lockiges Haar

Heute wird Ri getrost genannt moderne Ikone des Stils. Sie hat keine Angst zu experimentieren, liebt schockierende und ungewöhnliche Bilder, kann verschiedene Stile mischen. Jeder Auftritt der Berühmtheit auf dem roten Teppich ist ein Ereignis, das Beachtung verdient, man weiß nie, was Rihanna diesmal tun wird, um ihre Kollegen zu beeindrucken: ein natürliches Make-up oder grüne Lippen, einen engen Strahl oder Dreadlocks, einige Hollywood-Locken oder einen Pixie-Haarschnitt

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir