7 tägliche Make-up-Tipps für Frauen über 40

Autor: - Kategorien:
Datum: - 8:04 AM

Im Laufe der Jahre sollte sich dein Make-up mit deinem Alter ändern. Zu viele Frauen stecken früh im Leben in einer Make-up-Falte, wenn sie herausfinden, welche Produkte und Techniken ihre Eigenschaften am besten ergänzen. Die Realität ist, dass das Make-up, das am besten Ihr Gesicht verbessert, nicht für immer gleich bleibt, weil Ihr Gesicht nicht für immer gleich bleibt. Der perfekte Make-up Look für Sie mit fünfundzwanzig ist wahrscheinlich nicht so perfekt für Sie im Alter von vierzig. Das bedeutet nicht, dass Sie erwarten sollten, dass der positive Effekt von Make-up für Sie verblasst, wenn Sie älter werden. Es bedeutet nur, dass Sie wahrscheinlich Ihre Make-up-Routine im Laufe der Jahre optimieren müssen, um sicherzustellen, dass es immer noch die beste Übereinstimmung für Ihre Haut und Funktionen ist.

Viele Frauen haben eine Gewohnheit aus ihrer täglichen Schönheit Routine, die sie nicht bemerken dass ihre bewährten Schminktricks nicht mehr so ​​gut funktionieren. Wenn Sie älter werden, sind Veränderungen in Ihrer Haut und Funktionen unvermeidlich. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Make-up-Routine ändern, um mit diesen Veränderungen Schritt zu halten, damit Ihr Make-up Ihre natürliche Schönheit genauso gut wiedergibt wie vor zwanzig Jahren.

1. Erhellen Sie weise

 mittlere zottige Frisur für Frauen über 40

Es gibt einen Grund, warum die Phrase “jugendliches Glühen” so allgemein verwendet wird. Wenn Sie älter werden, wird Ihre Haut natürlich dumpfer. Wenn Sie Ihre Haut aufhellen, müssen Sie ein gutes Gleichgewicht zwischen Stumpfheit und Clown-ähnlichem Funkeln finden.

Tragen Sie Textmarker leicht auf Ihre Wangenknochen und die inneren Augenwinkel auf. Bleiben Sie weg von glitzernden Textmarker, die ein künstliches Aussehen schafft. Probieren Sie einen flüssigen Textmarker aus, um das trockene Finish zu vermeiden, das manchmal dazu führt, dass Textmarker-Formeln aussehen, als würden sie auf Ihrer Haut sitzen. Bleiben Sie weg von allem matten Make-up, egal ob Lippenstift oder Foundation. Verwenden Sie stattdessen Produkte mit einem Dewey-Finish, um Ihrer Haut ein strahlendes, hydratisiertes Finish zu verleihen.

2. Wärmen Sie Ihre Augen auf

 Trendige Frisuren für Frauen über 40

Im Laufe der Jahre werden Ihre Augen müder und dunkle Ringe unter Ihren Augen deutlicher. Das Tragen cooler Augenmakeup-Schattierungen akzentuiert diese Veränderungen nur.

Entscheiden Sie sich immer für ein warmes Augen-Make-up, wenn Sie älter werden. Achten Sie auf warme Neutraltöne wie Gold, Brauntöne und gedämpfte Rosa- und Rottöne. Das Tragen von Lidschatten mit einem subtilen, schimmernden Finish kann Ihren Augen ebenfalls Helligkeit verleihen, aber halten Sie sich von glitzernden Schattierungen fern, die übertrieben und unreif aussehen.

3. Bestätigen Sie Ihre Undertones

Wenn Sie älter werden, können sich die Untertöne Ihrer Haut verändern, da Ihre Haut auf natürliche Weise etwas von ihrem Pigment verliert. Wenn sich Ihre Untertöne verschoben haben, könnten Sie Make-up-Farben verwenden, die für Ihren Hautton völlig falsch sind.

Alle paar Jahre besuchen Sie ein Kaufhaus oder eine Kosmetik-Boutique, um sich farblich anzupassen, um sicherzustellen, dass Ihr Make-up und Unterton bestehen bleiben im Einklang. Sie können Ihre Untertöne auch selbst überprüfen, indem Sie die Venen an der Innenseite Ihres Handgelenks untersuchen. Wenn sie bei natürlichem Licht blau aussehen, haben Sie wahrscheinlich einen kühlen Unterton. Wenn sie grün aussehen, sind Ihre Untertöne wahrscheinlich warm.

4. Gib deinen Augenbrauen Aufmerksamkeit

Viele Frauen sind sich nicht sicher, wie sie mit den Veränderungen umgehen sollen, die im Laufe der Zeit in ihren Augenbrauen auftreten. Wenn du älter wirst, werden deine Haare natürlich dünner. Dadurch werden Ihre Augenbrauen spärlicher. Viele Frauen reagieren auf ihre dünner werdenden Augenbrauen, indem sie ihre Zupf- oder Fädelroutine beenden und auf ihren Augenbrauenstift aufdoppeln. In Wirklichkeit ist dies eine der schlechtesten Möglichkeiten, dem Auftreten von spärlichen Brauen entgegenzuwirken.

Um die Brauen auf die natürlichste Weise wiederherzustellen, hören Sie nicht auf, sich zu pflegen. Halten Sie das Zupfen oder Einfädeln fest, aber legen Sie klare Grenzen fest, wo die Augenbrauen enden sollen und entfernen Sie nur streunende Haare aus diesem Bereich. Auch das Zeichnen dicker Bleistiftlinien über die Brauen, um die Dicke zu erhöhen, schafft ein künstliches, raues Finish. Wechseln Sie stattdessen von einem harten Brauenstift zu einem getönten Brauengel oder einer Pomade. Verwende einen dünnen, abgewinkelten Pinsel, um kurze, strichartige Striche zu erzeugen, die natürlich aussehende, haarähnliche Markierungen erzeugen.

5. Erweichen Sie Ihren Liner

Sie sollten aufhören, scharfen Eyeliner zu tragen, nachdem Sie Alter vierzig getroffen haben. Harter, klar definierter Liner lenkt die Aufmerksamkeit auf schlaffe Augenlider und betont feine Linien und Fältchen. Dies bedeutet nicht, dass Sie aufhören sollten, Eyeliner ganz zu tragen. Wählen Sie stattdessen einen Stift oder einen Gel-Liner über der Flüssigkeit und wischen Sie ihn für ein weicheres Finish ab.

Der verschmierte Liner kann die Illusion einer glatteren Haut erzeugen. Es minimiert auch die Sichtbarkeit von Falten und Linien um Ihre Augen herum und kann Ihre Augen breiter, heller und aufmerksamer machen.

6. Conceal Damage

 Lauren Graham

Einige der auffälligsten Veränderungen in deinem Aussehen, die mit dem Alter einhergehen, sind die Folgen von Hautschäden, die du über die Jahre hinweg aufrechterhalten hast. Jahrzehnte des Trinkens können Blutgefäße in Ihrer Haut öffnen und Rötung Ihrem Hautton hinzufügen. Die Auswirkungen von Sonnenschäden können einen gelben Schatten auf Ihre Haut werfen. Eine langfristige Rauchen Gewohnheit bricht Kollagen in Ihrer Haut und führt zu Durchhängen und Falten.

Tragen von Farbkorrektur Make-up ist eine der besten Möglichkeiten, sichtbare Hautschäden durch Rauchen, Trinken oder übermäßige Sonneneinstrahlung zu verbergen. Verwenden Sie grüne Farbe-Korrektur-Primer und Concealer, um Rötungen in Ihrer Haut vor dem Trinken von Alkohol zu verbergen. Probieren Sie lila Make-up, um die gelben Untertöne zu neutralisieren, die durch Sonnenschäden entstehen können. Sie können die Austrocknung der Haut und das Absacken nach Jahren des Rauchens mit Retinol-Cremes unterstützen, die Ihre Hautstruktur mit Vitamin A hydratisieren und wiederherstellen.

7. Betrachten Sie Ihre aktuelle Leinwand

Es ist nichts falsch daran, der alternden Haut ein jugendliches Aussehen zurückzugeben. Make-up verwenden, um jünger aussehen und Make-up wie Sie sind jünger sind zwei verschiedene Dinge.

Viele Frauen machen den Fehler zu versuchen, jünger aussehen, indem sie die Make-up-Gewohnheiten der jüngeren Menschen nachahmen. Alternde Haut reagiert anders auf Make-up als jugendliche Haut, so dass dieser Trick in der Regel fehlschlägt. Der beste Weg, um jünger auszusehen, ist die Wiederherstellung der jugendlichen Eigenschaften Ihrer Haut durch Aufhellung und Feuchtigkeitszufuhr Ihrer Routine.

Frauen jeden Alters verdienen es, sich in ihrem Make-up wohl und schön zu fühlen. Hören Sie auf, die Veränderungen zu ignorieren, die auf natürliche Weise in Ihrer Haut und Ihrem Gesicht auftreten, wenn Sie älter werden. Stattdessen, umarme sie und arbeite daran, eine neue Make-up-Routine zu formulieren, die deine Gesichtszüge ergänzt, wenn sie sich verändern und dein Selbstvertrauen in jedem Alter stärken.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir