5 Tipps, wie man Make-up an den richtigen Stellen aufträgt [Makeup Tips]

Autor: - Kategorien:
Datum: - 7:29 AM

Wenn Sie das richtige Make-up auf die richtigen Gesichtsbereiche auftragen, kann das Make-up sehr unterschiedlich ausfallen. Makeup an den richtigen Stellen kann helfen, Ihr Gesicht zu definieren und sicherzustellen, dass es natürlich aussieht. Sie denken vielleicht, dass Sie bereits wissen, was Sie über Make-up an den richtigen Stellen auf Ihrem Gesicht wissen müssen. Erröten geht auf die Wangen, Lippenstift bleibt auf den Lippen usw. Das Schminken von an den richtigen Stellen ist jedoch viel komplizierter als diese Standards, die die meisten Makeup-Träger kennen.

 Gesichts-Makeup-Diagramm

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie sicherstellen, dass Sie das richtige Make-up genau dort einsetzen, wo es für ein makelloses und ausgeglichenes Gesicht erforderlich ist.

1. Studieren Sie Ihr Gesicht ohne Make-up

 Face-Australia-Contestants-Makeup-Free-Models-Makeup

Der Hauptzweck von Make-up besteht darin, die bereits vorhandenen Funktionen hervorzuheben und zu verbessern, und nicht neue Funktionen darauf zu setzen von dir. Eine der besten Möglichkeiten, um zu lernen, wo Sie Make-up auf Ihr Gesicht auftragen, ist, Ihr Gesicht ganz ohne Make-up zu betrachten.

Beginnen Sie mit einem sauberen, trockenen Gesicht und stellen Sie sich vor einen Spiegel. Verwenden Sie am besten einen Spiegel, mit dem Sie Ihr Gesicht aus verschiedenen Blickwinkeln sehen können. Natürliches Licht ist auch für diesen Prozess wichtig, da Sie in der Lage sein möchten, zu bestimmen, wie Ihr Gesicht in der Beleuchtung aussieht, die der Beleuchtung der Umgebung, in der Sie sich den ganzen Tag befinden, am ähnlichsten ist. Wenn Sie nur synthetisches Licht zur Verfügung haben, öffnen Sie ein Fenster oder nehmen Sie den Handspiegel nach draußen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Achten Sie beim Betrachten Ihres Gesichts im Spiegel auf die Farbgebung Ihrer Haut. Machen Sie sich im Kopf eine Notiz, wo Ihre Wangen von Natur aus rosig sind und wo Ihre Wangenknochen nach innen eintauchen, um dunklere Schatten auf Ihrer Haut zu erzeugen. Drehen Sie Ihren Kopf von einer Seite zur anderen und studieren Sie, wo das Licht auf natürliche Weise auf Ihr Gesicht trifft und wo Ihre Haut in Schatten gehüllt ist, wie auf den Seiten der Nase oder den Rändern Ihrer Stirn. Notieren Sie sich all die Dinge, die Sie bemerken, wenn Ihr Gesicht beleuchtet, dunkel und farbig ist, wenn Sie überhaupt kein Make-up tragen. Wenn Sie das nächste Mal Make-up auftragen, verbessern Sie Ihre natürlichen Eigenschaften, indem Sie Rouge über Ihre natürliche Rosigkeit setzen und den Bereichen, die von Natur aus beleuchtet und beschattet werden, einen Highlighter und eine Kontur hinzufügen.

2. Es geht nicht nur um Ihr Gesicht

 1697e014c4614155edecbc3e39a57e7a

Viele Menschen neigen dazu, so viel Zeit und Energie auf ihr Gesicht aufzubringen, dass sie auch den Rest ihrer sichtbaren Haut vergessen. Um einen natürlichen und ausgewogenen Make-up-Look zu erzielen, ist es wichtig, Haut-Make-up auf Hals und Brust sowie auf Ihr Gesicht aufzutragen. Wenn Sie kein Make-up unterhalb Ihres Kinns auftragen, wird Ihr Gesicht eine andere Nuance als der Rest Ihrer Haut und Sie werden wahrscheinlich unnatürlich und verfärbt aussehen.

 Ihre narrensichere Concealer-Karte

Es ist nicht notwendig, Hals und Brust mit Grundierung, Grundierung, Puder und allen anderen schweren Hautprodukten zu überziehen, die Sie wahrscheinlich für Ihr Gesicht verwenden. Um das Make-up ausgewogen aussehen zu lassen, ist es jedoch notwendig, in diesen Bereichen etwas Deckung hinzuzufügen.

Wenn Sie Ihr Gesicht mit flüssiger Grundierung versehen haben, mischen Sie es einfach unter der Kinnlinie nach außen, so dass es nahtlos in die Haut am Hals übergeht. Wenn Sie Finishing-Pulver oder -Pudergrundierung verwenden, streuen Sie auch etwas auf Ihren Hals und Ihre Brust. Wenn Sie Bronzer in Ihrem Gesicht verwenden, tragen Sie etwas an Ihrem Hals sowie an den Seiten des Halses auf und streichen Sie es über die Kragenknochen, um ein gleichmäßiges und natürliches Glühen zu erreichen, anstatt einer misslungenen, falschen Bräune.

3. Get Your Blush Right

 1-2

Wangen-Make-up kann eine der schwierigsten Arten von Make-up sein, da sie mit Bronzer, Rouge, Highlighter und Kontur (The Right Ways to Kontur & Highlight für Anfänger), Sie wischen mit vielen verschiedenen Farben in ähnlichen Bereichen. Es kann schwierig sein, sicherzustellen, dass Sie das richtige Make-up in die richtigen Bereiche Ihrer Wangen geben.

Blush kann eines der einfachsten Produkte sein, das Sie an der falschen Stelle auftragen können. Da es pink ist, ist es offensichtlich und unattraktiv, wenn es in den falschen Bereich gebracht wird. Um das Rouge richtig anzuwenden, beginnen Sie immer mit einem Lächeln. Wenn Sie vor dem Anwenden von Rouge auf Ihre Wangen lächeln, werden Ihre Wangenknochen und die Äpfel Ihrer Wangen hervorgehobener und definierter, um Ihnen zu helfen, die Rouge dahin zu lenken, wo sie leichter laufen muss.

Während Sie noch lächeln, schwenken Sie die Rouge auf die Äpfel von Ihren Wangen, mischte es in kleinen Kreisen. Hinterlassen Sie jedoch nicht nur zwei große Farbkreise auf den Wangen. Erstellen Sie eine leuchtende Farbe, die natürlich wirkt, indem Sie Ihre Finger oder einen stabilen, runden Pinsel verwenden, um Ihren Rouge von den Äpfeln der Wangen zur oberen Ohrspitze und nach unten zum hinteren Bereich der Kinnlinie zu mischen.

4.

 $ _ 1

Wenn Sie ein Produkt anwenden, um Ihre Augenbrauen zu definieren und zu formen (15 Möglichkeiten, perfekte Augenbrauen zu haben), ist es wichtig, es an den richtigen Stellen anzuwenden Ihre Augenbrauen wirken aufgerichtet und nicht zu einem ständig verärgerten Ausdruck gezogen.

 Rauchauge in Marineblau und Goldaugenmakeup

In Reihenfolge Um makellose hochgezogene Augenbrauen mit Make-up zu erreichen, streichen Sie nicht einfach Augenbrauenpuder, Gel oder Creme in einer Reihe über die gesamte Augenbraue. Lassen Sie das Produkt stattdessen am inneren Rand der Augenbraue leuchten. Mischen Sie das Produkt nach außen und tragen Sie die stärkste Abdeckung auf die Oberseite Ihres Brauenbogens auf, um die Illusion zu erzeugen, dass Ihr gesamtes Gesicht angehoben und aufmerksam ist.

5. Even Out your Lipstick

 lippenstift

Viele Menschen neigen dazu, ihren Lippenstift unabsichtlich völlig ungleichmäßig aufzutragen. Es ist schwieriger, Lippenstifte an den äußersten Rändern Ihrer Lippen aufzutragen. Deshalb konzentrieren sich viele Menschen darauf, den Lippenstift auf die Mitte ihrer Lippen zu ziehen. Diese unausgewogene Anwendung erzeugt ein gefälschtes und abgehacktes Aussehen und kein glattes und nahtloses Erscheinungsbild.

Um natürlich zu wirken, achten Sie auf die Menge des Lippenstifts, den Sie auf welchen Bereich Ihrer Lippen auftragen. Stellen Sie sicher, dass die Lippenstiftabdeckung in der Mitte Ihrer Ober- und Unterlippe ausreichend gemischt ist und nicht zu schwer ist. Vergessen Sie nicht, die Lippen mit einem gründlichen Lippenstift zu bestreichen.

 5 Tipps zum Anbringen von Schminke an den richtigen Stellen [Makeup Tips]

Nachdem Sie diesen Beitrag gelesen haben, haben Sie möglicherweise festgestellt, dass Sie beim Anwenden von Make-up an den richtigen Stellen mehrere Fehler gemacht haben seit Jahren. Mach dir keine Sorgen; Nachdem Sie nun mehr über die wichtigen Feinheiten der richtigen Make-up-Platzierung wissen, können Sie Ihren Make-up-Anwendungsprozess umwandeln und noch fehlerfreier aussehen, als Sie es bereits tun.

Wenn Sie diese Tipps als nützlich empfunden haben, teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden ? Weitere Modetrends und Beauty-Tipps finden Sie auf prettydesigns.com

 Augen Make-up Looks für Grüne Augen

 Beste Make-up-Ideen für Party

 das richtige Make-up - bestes Make-up 2017

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir