20 Trends, die den roten Teppich unvergesslich machten

Autor: - Kategorien:
Datum: - 9:15 PM

 goldene Globen 2017

BRAIDED UPDOS

Jessica Chastain, Lily Collins und Sarah Jessica Parker gaben dem Standard-roten Teppich-Chignon einen Twist (oder zwei).

GELBE GOWNS

Welcher Winter blahs? Maisie Williams, Viola Davis (in der Michael Kors Collection), Natalie Portman (in Prada) und Reese Witherspoon (im Atelier Versace) brachten den Sonnenschein in Schattierungen von Zitronenbaiser bis Chartreuse.

Kathryn Hahn, Octavia Spencer (in Laura Basci) und Evan Rachel Wood (in Altuzarra) wählten Hosen für ihren großen roten Teppich. Said Evan Rachel: “Ich versuche nicht gegen Kleider zu protestieren, aber ich wollte sicherstellen, dass junge Mädchen und Frauen wissen, dass sie keine Voraussetzung sind und dass du keine tragen musst, wenn du nicht willst . ”

GOLD SPITZE

Wenn die Preise” Golden “genau dort im Namen haben, dann wetten Sie besser, dass die Damen zum Thema kommen werden. (Von links: Kerry Washington in Dolce & Gabbana, Priyanka Chopra in der Sammlung Ralph Lauren, Sofia Vergara in Zuhair Murad Couture und Chrissy Teigen in Marchesa.)

DIAMOND PENDANTS

Lass alles fallen! Diese Sterne akzentuierten ihre tiefen Stürze mit ebenso aufsehenerregendem Bling: Emma Stone trug Archiv Tiffany & Co., Priyanka Chopra (wer “mag große Steine”) trug einen smaragdfarbenen lothringischen Schwartz-Schocker und Jessica Chastain pickte Piaget.

STATEMENT SLEEVES

Kalte Schultern und verrückte Verzierungen beherrschten die Arme des roten Teppichs, wie Drew Barrymore von Monique Lhuilier, Sarah Jessica Parker von der Vera Wang Collection, Sofia Vergara und Nicole Kidman von Alexander McQueen (und all diese anderen Stars) zeigten PINK RUFFLES

So süß! Zoë Saldana (in Gucci), Carrie Underwood und Angela Bassett (in Christian Siriano) wählten alle über-Girlie, bonbonfarbenen Konfekt.

VELVET

Sie sind weich geworden! Blake Lively (in Atelier Versace), Chrissy Metz und Theresa Palmer wählten den superromantischen Stoff für Outfits, die zu gleichen Teilen schick und gemütlich waren.

CHOKERS

Wir sind erst acht Tage nach 2017, aber es geht nicht Ich sehe aus wie diese Stars (Keri Russell, Michelle Williams und Nicole Kidman in Fred Leighton) haben beschlossen, 2016 den größten Trend in der Vergangenheit zu verlassen.

ALLOVER SEQUINS

Heavy Metal war der Weg für Stars wie Goldie Hawn ( in Prabal Gurung), Sarah Paulson (in Marc Jacobs), Ruth Negga (in Louis Vuitton) und Amy Adams (in Tom Ford)

DELICATE DIAMOND OHRRINGE

Manche Stars lieben es wirklich, das Bling zu bringen; andere, darunter Gina Rodriguez (in Chopard), Amy Adams (in Cartier) und Thandie Newton (in Harry Winston) wählen etwas subtilere Stücke, die immer noch funkeln.

Diamanten sind die beste Freundin eines Mädchens, aber bunt Edelsteine ​​waren die Süßigkeiten dieser Mädchen. Blake trug Lorraine Schwartz Smaragde, Ruth Negga trug einen riesigen Gemfields Rubin in ihrem Fred Leighton Stulpe, und Laura Dern trug Bulgari Rubellites an ihrem Ring.

CAPES

Niemand machte einen solchen Auftritt wie Hailee Steinfeld in Vera Wang Collection, Gwendoline Christie und Mandy Moore in Naeem Khan), die auf Wolken aus Chiffon schwebten.

UNGEWÖHNLICHE RÜCKEN

Wir sind Stars gewöhnt, die große Eintritte machen, aber die Kleider auf diesem roten Teppich (einschließlich Sofia , Emily Ratajkowkski in Reem Acra, Emma Stone in Valentino Haute Couture und Lily Collins in Georges Chakra Couture) schien speziell für den großen Ausgang konzipiert.

SWEETHEART NECKLINE

Nachdem sie Naomie Harris in Armani Privé gesehen hatte, Winona Rider in Viktor & Rolf, Michelle in Louis Vuitton und Heidi Klum in J. Mendel, es ist leicht einzusehen, warum sie diesen Ausschnitt “Sweetheart” nennen – man kann nicht anders, als sich darin zu verlieben

BLACK AND WHITE

Ob launisch ( Janelle Mone in Armani Privé), klassisch (Julia Louis-Dreyfus in der Edition von Georges Chakra) oder wild (Sophie Turner in Louis Vuitton), Sterne brachten die “Schwarz-Weiß” auf dem ganzen Teppich in Rot.

ROT, ROT LIPPEN

Lily Collins, Tracee Ellis Ross und Brie Larson waren alle Lächeln auf diesem Klassiker des roten Teppichs.

TAKING THE PLUNGE

Kristen Bell (in Jenny Packham), Jessica Biel (in Elie Saab) und Felicity Huffman (in der Edition von Georges Chakra) waren nur drei von den vielen Sternen die die Golden Globes sehr wörtlich nahmen.

EINSCHULEN-HALSKETTEN

Eins und fertig: Anna Kendrick (in Vionnet), Naomi Campbell (in Atelier Versace) Julia und Viola trugen den vielseitigsten Trend, der derzeit auf dem roten Teppich zu finden ist.

CUTOUTS

Es ist absolut klar, warum Emily, Sienna (in Michael Kors Collection), Carrie und Olivia Culpo (in Zuhair Murad Couture) zogen alle in Richtung dieser Magen-Showin g Kleider.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir